Ausbildung

Die Begleithundeprüfung....

...in Magdeburg am 1. September 2012. Für den Hibbelhund und in Anbetracht der Umstände (Großveranstaltung direkt dahinter und einmal Fuß vertreten) schon ganz ok. Am Rest arbeiten wir noch.

Mit der Ausbildung für Abteilung C haben wir erst im Anschluß, also ab September 2012, bei der Rottweiler BG Ohlendorf begonnen. Durch Unterbrechungen wegen Urlaub, Feiertagen und Zwingerhusten zu Beginn des Jahres gibt es noch keine dokumentierten Fortschritte. Eigentlich geht es da auch vorerst nur darum, Unterordnung im Beisein eines SD-Helfers zu zeigen und als Bestätigung einen Anbiss zu bekommen. Dass der Anbiss das Allerhöchste für Ludwig ist, muss angewölft sein. Das  musste ihm niemand zeigen. Ärmel gesehen und bis zum Anschlag drin war eins. Also erstmal echt nur artig sein und sonst nix.